Hamathes, Hannerjett, Herzbennel... Sprechen Sie Hessisch?

Neuer Hessischkurs an der VHS Frankfurt ab Herbst 2017  in der VHS Frankfurt in der Sonnemannstraße. 

Für alle, die  keinen Platz in unserem schnell ausverkauften Kurs mehr gefunden haben, gibt es im nächsten Semester ab Mitte Oktober 2016 einen weiteren Hessischkurs. Bei der VHS ist bereits eine Warteliste eingerichtet - wenn Sie also teilnehmen möchten, melden Sie sich am besten bald bei der VHS Frankfurt dafür an. Ich freue mich, wenn wir uns dort sehen!

Sie möchten mehr wissen? Zum Beispiel:

1) Warum Hessisch? Diese Frage beantworte ich gleich als erstes.

2) Worum geht es im Hessischkurs? -  Einen kleinen Überblick über die Inhalte finden Sie weiter unten.

3) Wen darf ich als Kursleiter erwarten? Für den Fall, daß Sie mich noch nicht kennen, hat die VHS Frankfurt ein Kursleiterportrait bereitgestellt. Auch das findet sich weiter unten oder hier als pdf zum Download.

Warum Hessisch?

Als die VHS Frankfurt bei mir anfragte, ob ich im kommenen Trimester einen Hessisch-Kurs anbieten wolle, habe ich mich sehr über diese neue Aufgabe gefreut. Bei frankonophilen Altphilologen aufgewachsen, kam ich schon früh sowohl mit Homer als auch mit Stoltze in Berührung und genoß die fremdartigen und zugleich vertrauten Klänge, deren melodisches Auf und Ab - ob Altgriechisch oder Frankforterisch - sich mir angenehm einprägte.

Manchmal fragt man mich, was mir die eigene Mundart - also das Frankfurterische bzw. das Hessische (denn diese sind nicht identisch)- bedeutet und was mich daran fasziniert.

Die Frankfurter Mundart ist eng mit dem Lebensgefühl der Stadt verknüpft und weist viele verschiedene Facetten auf; sie vereint Charme und Bodenständigkeit, Esprit und handfeste Erfahrung. Dies mag natürlich auch für verschiedene andere Mundarten gelten - aber welche kann schon von sich behaupten, auch Goethes "Muttersprache" gewesen zu sein? Spricht man Mundart oder Hochdeutsch, so kann das Gespräch in seiner Stimmung jeweils einen ganz anderen Verlauf nehmen - und als Schauspielerin habe ich die Erfahrung gemacht, daß die Mundart einen ganz anderen, sehr direkten und herzlichen Zugang zum Publikum gewährt.

Da sich viele meiner Interessen und beruflichen Betätigungen - Schauspiel, Geschichte, Philologie, und das Unterrichten von Sprachen - in diesem Kurs vereinen lassen, verspreche ich Ihnen Information, Kurzweil und Vergnügen gleichermaßen.

 

Kursinhalte: 

Mundart und Dialekt finden wieder Gefallen und gelten nicht länger als rückständig, sondern vielmehr oft als liebenswert und sogar charmant. Wir befassen uns mit dem Hessischen, seinem Verbreitungsgebiet, den unterschiedlichen Varianten und seiner (tatsächlich vorhandenen) Orthographie und Grammatik, dazu mit dem sehr speziellen Wortschatz und der Aussprache und widmen uns dabei besonders dem Frankfurterischen und der Sachsenhäuser Mundart.
Historische und aktuelle Texte, Film- und Tondokumente, ein Stadtrundgang als Entdeckungsreise zur Frankfurter Mundart, Theater im Goethehaus, Mundartkunst und selbstverständlich ein gemeinsamer Besuch einer Apfelweinwirtschaft, wo Sie Ihre Sprachkenntnisse unter Beweis stellen können, sorgen für viel Abwechslung und verbinden Studium und Vergnügen.
Folgen Sie uns auf den Spuren Goethes, Stoltzes und der Familie Hesselbach - und erleben Sie ein ganz besonderes Sprachgefühl!

Kursleiterportrait:

Download als pdf

Hamathes, Hannerjett, Herzbennel... Sprechen Sie Hessisch?

Schon als Kind war ich fasziniert von Wörtern. Später entdeckte ich die Liebe zu anderen Sprachen, zum Übersetzen, und zum Unterrichten von Latein, Englisch und Deutsch.

Als ausgebildete Schauspielerin und Historikerin schreibe ich seit langem Solotheaterprogramme, durch die ich den Zuschauern das Eintauchen in die Welt vor allem der Frankfurter und der hessichen Vergangenheit ermögliche. Oft setze ich dabei die lokale Mundart ein - und freue mich immer wieder darüber, welch großen Anklang sie bei Einheimischen und Auswärtigen findet.
All diese Erfahrungen und INteressen möchte ich gerne in meinem neuen Projekt, dem Hessisch-Kurs, mit Ihnen teilen, wenn wir gemeinsam die Schönheiten der Mundart in ihrer großen Vielfalt entdecken und wiederentdecken.

Mir liegt es am Herzen, Ihnen die intelligenten, witzigen, romantischen, aber auch ganz bodenständigen Facetten der hessischen und frankfurterischen Sprache und Lebenskultur nahezubringen. Da ich regelmäßig auf der Bühne oder im Hörsaal stehe und immer mein Publikum bei Laune halte, wird es garantiert nicht langweilig. Lassen Sie sich überraschen!

 Ihre Katharina Schaaf