In den folgenden (mittlerweile 30) Rollen stehe ich regelmäßig bei öffentlichen Veranstaltungen und auch für private Buchungen zur Verfügung:

Wieder im öffentlichen Programm ab 2017: Mutter Goethe im Goethehaus (Theater und Führung), auch für Rundgänge durch Frankfurt oder Solotheater an anderen Orten buchbar.

neu (2017) Katharina von Bora, Luthers Ehefrau und bessere Hälfte mit dem Programm "Mein Herr Käthe!"  (Theater)

neu (2017) Charleston-Lilly, Tänzerin aus den Goldenen Zwanzigern in Frankfurt mit dem Programm "Ausgerechnet Bananen!" (Theater)

neu (2017) Lord Byron in der Ausstellung "Füsslis Nachtmahr. Traum und Wahnsinn" im Goethehaus Frankfurt (ab März 2017, Führung und Lesung)

neu (2017) Hedwig und die "Wilden Jahre" - eine Schneiderin kämpft ums Überleben in der Nachkriegszeit. (Theater)

neu (2016): Sulpice Boissereé, Kunstfreund und Goethes Begleiter auf dessen Reisen (Theater und Führung in der Ausstellung "Kunst und Alterthum" im Goethehaus)

neu (2015): der Nachtwächter (Theater und Führung durch die Nacht an einem Ort Ihrer Wahl)

neu (2016): Hertha von Richter-Rettershof (Theater im Rettershof, Kelkheim)

neu (2016): Valeska von Lützow - die geheimnisvolle Baronin (Theater und Führung in Eppstein)

Lisbeth aus Alt-Frankfurt (Theater und mögliche buchbare Führung durch Frankfurts Altstadt)

Alice im Schloßhotel (Theater und Führung)

Bettine Brentano (Theater und Führung)

Babettche in Kelkheim (Führung)

Bettine und Clemens Brentano (Theater) in einer Doppelrolle

Lydia Stoltze (Theater)

Äbbel-Ännchen (Führung oder Theater)

Marianne Willemer (Theater und Führung)

Frau Rat Goethe (Theater oder Führung)

Der junge Goethe (Theater oder Führung)

Käthchen Paulus (Theater)

"Es Klärche erzählt" (Theater)

"Es Frankforter Schlippche" (Theater)

Das "Samekäthchen" (Theater oder Führung)

Henri und Henriette (Theater)

Graf de Thoranc (Theater)

Tullia Pompilia (Theater)

Maria Sibylla Merian (Theater)

"Frankfurter Weihnachtsengelche" (Theater oder Führung)

Die Kerschel-Kathrine (Theater)

Die "Weiße Frau" (Theater oder Führung)

(weitere Rollen auf Anfrage möglich)