Äbbelbäum und Streuobstwiese...

Äbbelännchen

 Das Äbbel-Ännchen kennt sich aus mit dem Lieblingsobst der Hessen und all dem, was man daraus machen kann. . Sie können das Ännche bei verschiedenen anderen Gelegenheiten treffen: Vor allem bei Possmann in Rödelheim.  Dort führt das Ännchen Sie gerne durch die Kelterei, die großen Gewölbekeller und leistet Ihnen bei der Apfelweinverkostung Gesellschaft. Lassen Sie sich von ihr mit Geschichten über den Apfel, die Entstehung des Apfelweins, die Apfelweinkultur in Hessen und mit kulinarischen Leckerbissen aus Literatur und Historie unterhalten. Sie bringt Ihnen auch Frankfurter Mundartausdrücke bei, damit Sie sich in einer ordentlichen "Heckewirtschaft" gepflegt verständlich machen können, und berichtet von allerlei Ritualen und Überlieferungen, die sich seit Jahrhunderten um den Apfelbaum und seine vielfarbigen Früchte ranken.

Sie können das Äbbel-Ännchen auch für einen unterhaltsamen Abend in der "Apfelweinbotschaft" neben dem Rödelheimer Possmann-Betriebsgelände buchen - oder für einen ebensolchen in einer Wirtschaft Ihrer Wahl.

Nächste öffentliche Termine:

Alle öffentlichen Termine und die Anmeldemöglichkeiten finden Sie  auch unter Aktuelle Termine und auf der Possmannseite.

Hier die Termine der nächsten Monate, Beginn jeweils 18 Uhr:

Donnerstag, den  19.04.2018

Freitag, den 20.04.2018

Donnerstag, den  03.05.2018

Freitag, den  04.05.2018

Freitag, den   18.05.2018

Donnerstag, den  24.05.2018

Freitag, den 22.06. 2018

Freitag, den 29.06. 2018, ausnahmsweise 17  Uhr

Freitag, den 13.07. 2018

Freitag, den 20.07. 2018

 

Anmeldung bitte direkt bei Possmann oder unter 069 /78 99 04 0 (Possmann Büro) bzw. info@possmann.de

Eintritt pro Person 12 Euro.

Konzept und Ausführung: K. Schaaf

Zurück zum "Aktuelle Rollen" Menü